Christian W. Röhl betreibt den Blog Dividendenadel. (Bild: PR).

„Die Gefahr ist immens, sich als Robinhood-Trader zu überschätzen“ – Anlage-Experte Christian W. Röhl im FinanceFWD-Podcast

Christian W. Röhl beobachtet die Aktienmärkte seit Jahren und bloggt darüber. Wie beurteilt er die neuen Anleger, die erst seit der Coronakrise ein Interesse für die Finanzmärkte entwickelt haben – und was hält er von den neuen Broker-Apps? Darüber haben wir im Podcast gesprochen.

Sie kaufen Aktien von Tesla oder Kodak – und zocken ein bisschen: Eine neue Generation von Anlegern begeistert sich seit Beginn der Börsenturbulenzen für den Aktienhandel. Mit Apps wie Trade Republic und Robinhood lässt sich das Geld einfach anlegen.

Anlage-Experte Röhl beobachtet diesen Trend genau: Er freut sich über die gesteigerte Aufmerksamkeit für die Finanzmärkte, sieht jedoch den Handel, der ausschließlich per App abgewickelt wird, kritisch. Über die neuen Broker und ihre Nutzer haben wir im Podcast gesprochen.

Im FinanceFWD-Podcast spricht Röhl über …

… neue Aktien-Interessierte auf Instagram
… die „Generation Robinhood“
… die Eigenverantwortung der Zocker
… das Geschäftsmodell der Gratisbroker
… die deutschen Trading-Startups
… die Wertentwicklung von Bitcoin

Den FinanceFWD-Podcast gibt es auch bei Spotify, Deezer oder iTunes. Wenn Euch das Format gefällt, freuen wir uns über jede positive Bewertung!

Daily FFWD Newsletter

In unserem Newsletter liefern wir von Montag bis Freitag jeden Morgen exklusive News, Analysen und Interviews aus der neuen Finanzwelt. Um den Newsletter zu erhalten, einfach Mailadresse und Namen eintragen: