Nach EZB-Entscheidung: Die Zinsschlacht der Neobroker wird weitergehen

Anfang des Jahres führte der Neobroker Trade Republic zwei Prozent Zinsen ein. Zahlreiche Fintechs und Banken sind nachgezogen und werben mittlerweile mit höheren Zinsen um Kundinnen und Kunden. Nun hat die Europäische Zentralbank die Einlagenzinsen auf 2,5 Prozent erhöht – neue Angebote werden kommen. Wer bietet bislang die besten Konditionen? Fast jeden Tag gibt es

Tägliche Fintech-News in Dein Postfach!