Michaele Zöppel kommt vom Versicherungs-Startup Wefox (Bild: PR).

Fintecsystems wirbt Managerin vom Versicherungs-Startup Wefox ab

Exklusiv: Um das Versicherungsgeschäft auszubauen, fängt Michaela Zöppel beim Open-Banking-Startup Fintecsytems an. Sie war zuvor Chief Operating Officer bei Wefox.

Als „Vice President Insurance“ wird Michaela Zöppel künftig den neuen Geschäftsbereich beim Open-Banking-Startup Fintecsytems verantworten. Die Managerin kommt aus der Branche: Sie war zuvor beim Insurtech-Startup Wefox als Chief Operating Officer im Führungsteam. Ihre Karriere begann sie bei den Beratungsunternehmen EY und Capco, bevor sie zu Wefox ging.

Versicherungen gehören für Fintecsystems zu einer wichtigen Zielgruppe. „Wir haben jemanden gesucht, die idealerweise jahrelange Erfahrung in dieser Branche gesammelt hat und die Sprache der Industrie spricht“, lässt sich Gründer Dirk Rudolf zitieren. Aus der Branche verwendet beispielsweise Heymoney den Dienst von Fintecsystems, um mehrere Bankkonten in der App einzubinden.

Fintecsystems gehört zu den führenden Anbietern in dem Segment. Banken wie Santander, DKB oder N26 sowie die Vergleichsplattform Check24 arbeiten mit dem Fintech zusammen, das 60 Mitarbeiter beschäftigt.

Tägliche Fintech-News in Dein Postfach!