Influencerin Diana zur Löwen (Bild: IMAGO / Future Image)

„Frauen legen ihr Geld besser an“ – Influencerin Diana zur Löwen im Female Finance Podcast mit Janin Ullmann

Partner-Podcast: Fernsehmoderatorin Janin Ullmann spricht alle zwei Wochen mit prominenten weiblichen Persönlichkeiten über finanzielle Unabhängigkeit. In der ersten Folge zu Gast: Diana zur Löwen, der auf Instagram mehr als eine Million Menschen folgen.

Diana zur Löwen hat früh verstanden, dass sie ihr Geld nicht nur sparen, sondern auch investieren möchte. Weil ihr berufliches Leben vor allem digital stattfindet, investierte sie als erstes in Tech-Unternehmen: „Das war damals für mich am greifbarsten“, sagt sie im Podcast mit Moderatorin Janin Ullmann. Sie besitzt Tesla-Aktien, aber auch Wertpapiere von Google und Facebook.

Frauen sollten mehr Geld haben, um bewusst Einfluss nehmen zu können, sagt die Unternehmerin. Auch wenn sie gerne mal zockt, sichert sie ihre Gewinne und investiert anschließend in weniger risikoreiche Anlagen wie den ETF MSCI World.

Diana zur Löwen legt ihr Geld aber nicht nur in Aktien an – vor allem bei ihren Startup-Investments setzt die Influencerin auf Nachhaltigkeit und unterstützt Ideen und Teams, an die sie glaubt. Hier investiert sie bis zu 25.000 Euro. Inzwischen hat sie aber auch ihre erste Eigentumswohnung in Berlin gekauft.

Die Unternehmerin findet: „Frauen legen ihr Geld besser an“. Sie würden weniger Risiken eingehen und ihre Investments langfristiger betrachten. „Es gibt aber keinen richtigen Zeitpunkt, um anzufangen.“

In dieser Folge als Expertin dabei: Anne Connelly, langjährige Managerin in der Investmentfondsbranche, Gründerin von herMoney.de und dem Karrierenetzwerk Fondsfrauen. Janin Ullmann spricht mit Anne Connelly über verschiedene Anlageoptionen. Von ETF über Depot und Investmentfonds und wie das mit Risiko und Renditen zusammenhängt.

Über Female Finance:

Female Finance ist der Podcast zur finanziellen Unabhängigkeit von Frauen – von und mit Janin Ullmann. Alle zwei Wochen spricht TV-Moderatorin und Journalistin mit inspirierenden Frauen und Expertinnen zu Themen wie Altersvorsorge, Geldanlage, Unternehmertum oder auch den Weg in die Selbstständigkeit. Jeden zweiten Donnerstag möchte Female Finance aufklären, informieren und Mut machen – denn Frauen sind in unserer Gesellschaft immer noch in vielen Bereichen benachteiligt oder unterrepräsentiert.

Dieser Podcast wird präsentiert von Finance Forward und produziert von Podstars by OMR. Exklusiver Staffelpartner von Female Finance ist Patreon.

Tägliche Fintech-News in Dein Postfach!