Szene von der OMR 2019 – 2022 sind wir endlich mit einer FFWD-Bühne dabei (Bild: Julian Huke).

Finance-Forward-Konferenz 2022: Freut euch auf diese Speaker

Am 18. Mai 2022 veranstalten wir in Hamburg die erste Finance-Forward-Konferenz. Heute können wir das Lineup weiter vervollständigen.

21,8 Milliarden Euro sind 2021 in die europäische Fintech-Szene geflossen. Noch nie gab es so viele Deals, so hohe Summen und so spannende Gründungsgeschichten. Höchste Zeit, die Branche auf einer Bühne zu versammeln. In 85 Tagen ist es so weit: Finance Forward geht endlich live.

Sie kommen von Fintechs, Insurtechs, von Banken und aus Kryptoprojekten. Sie stehen für eine Finanzbranche im Umbruch. Was sind ihre Pläne? Was treibt sie an? Und wohin geht ihre Reise? In Vorträgen, Panels und Fireside-Chats lernen wir sie kennen und fordern ihre Ideen heraus – so neugierig, unterhaltsam und kritisch, wie ihr es von Finance Forward kennt.

Und es gibt viel zu besprechen. Denn bislang sieht es zwar nicht danach aus, als würde sich das Funding-Klima für Finanz-Startups ändern. Die hohen Bewertungen dürften am Markt weitergezahlt werden. Doch es gibt auch Grund zur Sorge: Die Bilanz der gehypten Fintech-Startups, die 2021 an die Börse gegangen sind, ist bislang ernüchternd. Gleichzeitig peilen einige große deutsche Finanz-Startups einen Börsengang an, darunter die beiden Banken N26 und Solarisbank – auch die Kreditplattform Smava wollte einmal an die Börse. Wie entwickelt sich die disruptivste Branche weiter?

Mit diesen Insidern diskutieren wir darüber am 18. Mai in Hamburg: (Tickets gibt es übrigens hier)

Als die DKB 2018 Arnulf Keese zum Chief Digital Officer machte, war das ein echter Fang: Der Mann führte bereits AOL Deutschland, das Bezahlverfahren Giropay und das DACH-Geschäft von Paypal. Kann er den Direktbank-Dino in eine neue Zeit führen?

Schon 2007 gründete Raffael Johnen den Peer-to-Peer-Kreditmarktplatz Auxmoney. Aus dem Fintech-Urgestein ist ein Unternehmen mit 300 Mitarbeitern geworden, das bis jetzt mehr als zwei Milliarden Euro an Krediten ausgezahlt hat.

Mit Ratepay hat Gründerin Miriam Wohlfarth eines der umsatzstärksten deutschen Fintechs aufgebaut, mittlerweile arbeitet sie am Finanzierungs-Fintech Banxware. Sie blickt auf fast 20 Jahre Erfahrung im Online-Payment zurück.

Die Finance-Forward-Konferenz
– am 18. Mai 2022
– in den Messehallen Hamburg
– parallel zum OMR-Festival
– Tickets gibt es hierFolgende Speaker hatten wir euch schon verraten:

– Eric Demuth, Mitgründer & CEO von Bitpanda
– Jessica Holzbach, Penta-Mitgründerin
– Fabian Spielberger, Mydealz-Gründer
– Erik Podzuweit, Mitgründer & CEO von Scalable Capital
– Kristina Walcker-Mayer, CEO von Nuri/Bitwala
– Markus Pertlwieser, CEO von Penta
– Katharina Gehra, Gründerin von Immutable Insight
– Jan Beckers, Fintech-Investor

Tägliche Fintech-News in Dein Postfach!